WILDE LECK Ostgrat

 

Grandiose Grat Kletterei auf die 3361m hohe und einsame Wilde Leck in den Ötztaler Alpen.

Perfekter Fels uns ein atemberaubendes Ambiente machen diese Tour zu einem echten Highlight!

 

Schwierigkeit:  II-III, eine Stelle IV

 

Dauer: 1,5 Tage

 

Teilnehmer: 1-2 Personen

 

Ausgangsort: Grieß (Längenfeld)

 

Unterkunft: Amberger Hütte

 

Preis: ab 350€/Person


Programm:  

Tag 1:

Nach der eigenständigen Anreise treffen wir uns um 14:00 Uhr am Parkplatz in Gries i. Ötztal

Nach dem Materialcheck wandern oder biken wir gemütlich zu unserer Unterkunft, der Amberger Hütte

Aufstieg ca. 600hm, Dauer ca. 2,5h zu Fuß, ca. 1,5h mit Bike

Tag 2: 

Da wir einen relativ weiten Zustieg durch das Sulztal vor uns haben starten wir bereits sehr früh
Am Sulztalferner angekommen steigen wir am Rand von diesem über Blockgelände bis zum Einstieg der Grat Tour.

Nun beginnt die wunderbar Kletterei wo wir meist direkt am Grat bis auf den Gipfel dieses einsamen Berges klettern

Der Abstieg über den Südgrat verlangt nochmals volle Konzentration ehe wir über das Sulztal wieder zurück zum Startpunkt gelangen

Voraussetzungen:     

Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, sicheres Klettern im 3. Schwierigkeitsgrad im Nachstieg
Kondition für ca. 1300hm im Auf- & Abstieg

Preise:

580€/Per eine Person

350€/Per bei zwei Personen

Leistung:              

  • Planung und Organisation
  • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Reservierung der Hütte
  • Leihausrüstung
Zusatzkosten:      
  • Fahrtkosten (An- und Abreise)
  • 1x Übernachtung + HP in der Hütte
  • Bergführer Spesen
Zusatz Info: Für Konditionsstarke ist die Tour auch ohne Übernachtung vom Tal aus möglich (ca. 1900hm!!) Preis auf Anfrage

Du hast Interesse an der Grat Tour auf die Wilde Leck ??

Hier gleich unverbindlich anfragen:

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


LECHTAL ALPIN  - Berg- & Skiführer Marvin Kärle

Mail: marvin@lechtal-alpin.at

Tel.: +436603409811

 

AGB's